ZUR NEWS ÜBERSICHT



Es sind noch wenige Rennsimulator-Plätze frei –


für die Instruktoren-Stunde mit Montermini



Sind Sie auf den virtuellen Rennstrecken der Formula-V immer noch nicht fündig geworden - nach dem fehlenden Zehntel, der optimalen Performance oder dem fachlich-spezifischen Rat?

Auf dieser schwierigen Suche bieten wir Ihnen Andrea Montermini, den Leiter der Formula-V-Academy, als Instruktor in englischer und italienischer Sprache an.


Andrea Montermini war früher Formel-1-Pilot, Ferrari-F1-Testfahrer und Rennsimulator-Entwicklungsfahrer bei der Scuderia aus Maranello. Der Italiener ist in fast allen Cockpits des Autorennsports zu Hause, ganz besonders in jenen der Rennsimulatoren, deren Software er unter anderem immer noch testet und weiterentwickelt.


Nützen Sie diese bisher einmalige Gelegenheit, um mit dem internationalen Rennsimulator-Routinier an ihrer Performance zu arbeiten.


Zögern Sie nicht, buchen Sie sofort ihren Slot – es sind noch wenige Cockpits frei für die Instruktor-Stunde mit Andrea Montermini.








Ort: Formula-V Racing Lounge, Cham

23. Oktober 2019, 8.30 – 15.00

Slots:

08.30 – 09.30


09.40 – 10.40


10.50 -  11.50


Mittagspause


12.50 – 13.50


14.00 – 15.00



24. Oktober 2019, 8.30 – 17.20

Slots:

08.30 – 09.30


09.40 – 10.40


10.50 -  11.50


Mittagspause


12.50 – 13.50


14.00 – 15.00


15.10 – 16.10


16.20 – 17.20


Sprachen: Italienisch, Englisch


Unser Angebot:


250 Franken pro Instruktoren-Stunde mit Andrea Montermini

                             

180 Franken für Besitzer eines Formula-V-Jahres-Abonnement



Anmeldung verbindlich:


cham@formula-v.com