ZUR NEWS ÜBERSICHT



Rok Mrzel


Rok arbeitet in einem Transport-Unternehmen und wohnt in Derendingen.


Was hat Dich zu Formula V gebracht?

Ich habe auf Facebook von der Formula V erfahren. Ich wusste sofort, da muss ich dabei sein.


Welche ist Deine Lieblingsstrecke und weshalb?

Meine Lieblingsstrecke im F-1-Kalender ist der GP von China in Shanghai. Ich finde die Strecke bietet alles was eine Strecke bieten muss. Lange Geraden, schnelle und langsame Kurven und viele Überholmöglichkeiten. 


Hast Du ein sportliches Vorbild?

Auf jeden Fall Charles Leclerc obwohl er jünger ist als ich. Ich finde, er hat ein unglaubliches Talent. In der Formel 2 wurde er in seiner ersten Saison Weltmeister. Trotz dem Tod seines Vaters und seines Patenonkels Jules Bianchi hat er nie aufgegeben. Seine Leistung bei Sauber 2018 war auch überragend.


Was ist Dein Jahresziel in der Formula V?

Mein Ziel in der Formula V ist, mit den besten mithalten zu können und mich für das grosse Finale zu qualifizieren. Ich möchte mir selbst beweisen, dass ich es kann.